Mischen

Mit dem MP wurde ein Labormischer entwickelt, der in der Lage ist das Mischgut unterschiedlich stark zu beanspruchen. Durch Wechsel der Werkzeuge und Variationen in den Parametern Drehzahl und Zeit, können diverse Produktionsmischer „simuliert“ werden (siehe auch Bericht von Symrise). Bereits während der Entwicklung können einige Fragen geklärt werden, die bei den Pilotansätzen im Tonnenmaßstab oft korrigiert werden müssen (z.B. die richtige Menge von Hilfsstoffen, wie z.B. Fließ- oder Trennmittel).

Beladen

Ein bekannter Prozess zur Herstellung von Waschmitteln. Hier werden Trägerstoffe, die über kapillare Hohlräume verfügen mit Flüssigkeit beladen.

zurück